freiRäume OrdnungsNews

Ordnungs-Tipps einfach per WhatsApp

Wünschst du dir Tipps und Inspirationen für mehr Ordnung und einen entspannteren (Familien-)Haushalt?
Und zwar genau dann, wenn du sie brauchst – mitten in deinem hektischen Alltag?

Dann sind meine freiRäume OrdnungsNews genau das Richtige für dich.

Auf meinem WhatsApp-Kanal erhältst du motivierende Impulse, praktische Tipps, Anleitungen, Checklisten und vieles mehr
direkt auf dein Smartphone.

Keine Angst, nicht ständig. Aber auch nicht zu selten. Eben genau richtig.

Klingt gut?

Gut zu wissen…

Über WhatsApp Kanäle – Was sind sie und wo findest du sie?

Ein Whatsapp-Kanal funktioniert ähnlich wie ein Gruppenchat, bei dem nur der Ersteller Nachrichten senden kann. Dabei bleiben die persönlichen Daten der Abonnent:innen geschützt, ähnlich wie bei einem Blog. Abonnent:innen können durch Emojis auf Nachrichten reagieren.

Du findest Kanäle bei WhatsApp auf ihrem eigenen Reiter unter „Aktuelles“ (ehemals „Status“) getrennt von deinen Chats.

Hier geht’s zu meinem Kanal

Kommunikation – Kannst du mich über den Kanal kontaktieren?

Du bekommst meine Nachrichten als Text, Links, Bilder oder Videos. Diese sind nur zum Lesen – du kannst also nicht direkt darauf antworten oder Nachrichten an mich senden.

Stattdessen kannst du mit Emojis auf die Meldungen reagieren oder an Umfragen teilnehmen.

Wenn du Fragen oder Themenwünsche hast, schreibe mir gerne jederzeit persönlich im Chat.

Schick mir eine Nachricht

Benachrichtigungen – Wirst du über Neuigkeiten informiert?

Nur wenn du es möchtest. Benachrichtigungen sind bei WhatsApp Kanäle standardmäßig ausgeschaltet. Wenn du über Neuigkeiten informiert werden möchtest, kannst du sie für jeden Kanal aktivieren.

Privatsphäre – Wer sieht deine Daten?

Als Abonnent:in oder Besucher:in eines Kanals bleibst du für andere unsichtbar, auch für andere Abonnent:innen. Niemand kann sehen, wie du mit den Inhalten interagierst. Dein Name, deine Telefonnummer, dein Profilbild, deine Reaktionen oder Umfrage-Stimmen bleiben privat und niemand kann dich über den Kanal kontaktieren.

Deine Kontakte können nicht sehen, welche Kanäle du abonniert hast oder wie du mit den Inhalten umgehst.

Kanaladmins, die nicht zu deinen Kontakten gehören, sehen vielleicht dein Profilbild und wie du mit dem Kanal interagierst. Sie haben jedoch keinen Zugriff auf deine vollständige Telefonnummer oder deinen Profilnamen, es sei denn, sie sind bereits in deinen Kontakten gespeichert.

Kanaladmins, die auch deine Kontakte sind, sehen all deine Profilinformationen wie Namen, vollständige Telefonnummer und Profilbild.

Deine persönlichen Nachrichten und Anrufe sind Ende-zu-Ende-verschlüsselt und niemand, nicht einmal WhatsApp, kann sie lesen oder anhören.

Mehr zum Datenschutz bei WhatsApp findest du in meiner Datenschutzerklärung.